Contentbaer Backlink Check

Article provided by: contentbaer-seo.com

Contentbaer Backlink Check

Sie denken wahrscheinlich “Habe ich schon Backlinks bekommen?” – es wäre eine gute Idee, Ihr Backlink-Profil zu überprüfen, es ist möglich, dass Sie Backlinks erhalten haben, von denen Sie nichts wissen.

Ahrefs hat einen nützlichen, kostenlosen Backlink-Checker – den können Sie HIER aufrufen

Wie Sie im Screenshot oben sehen können, hat eine unserer Websites Backlinks von The Metro, Business Matters Magazine und vielen anderen erhalten.

Es ist wichtig, dass die Website, die auf Sie verlinkt, eine gute Autorität hat – wie Sie im Bild oben sehen können, hat The Metro einen DR (Domain Rating) von 89, Business Matters hat einen DR von 75. Dies sind hochrangige Domains.

SEO-Agenturen machen hier oft einen großen Fehler – und Sie werden oft feststellen, dass sie Ihnen Hunderte von Backlinks von Websites mit sehr geringer Autorität (DA/DR unter 5) verschafft haben, was manchmal Ihrer eigenen Performance mehr schadet als nützt. Manchmal treffen wir auf Unternehmen, die SEOs bei People Per Hour und dergleichen bezahlt haben, die Hunderte von irrelevanten und minderwertigen Backlinks generiert haben, die das Unternehmen dann disavowen lassen muss (Einreichen einer Datei an Google, um die Links zu 'ignorieren').

Wie Sie Ihr Backlink-Profil richtig hinbekommen

TUN SIE ES NICHT

    Bezahlen Sie für Backlinks – Google weiß das!

    Spammen Sie Blog-Kommentare mit Backlinks – das ist Zeitverschwendung, Google nimmt sie nicht auf

    Bezahlen Sie jemanden in Indien, der Ihnen 'Hunderte' von Backlinks für £50 besorgt!

 

MACHEN SIE

 

    Erstellen Sie wirklich nützliche Inhalte, auf die andere verlinken und verweisen wollen

    Denken Sie an Qualität statt Quantität der Links

    Denken Sie darüber nach, was eine Publikation will (Hinweis, es ist nicht, dass Sie in der engeren Auswahl für einen Preis waren oder gerade ein Geschäft eröffnet haben). Contentbär Wettbewerb

 

Contentbaer Backlink Check